top

Befestigungsschellen BBS

Description

Einsatz

Die Baureihe BBS kommt für die gebündelte Befestigung von Einleiterkabeln im Dreiecksverband zum Einsatz.

Die Schellen werden zur räumlich kompakten Befestigung von drei Einleiterkabeln benutzt.

Die Unterteile der Kabelschellen sind mit Innensechskant M 10 als Verdrehsicherung versehen. Die mittige Zusatzbohrung ermöglicht eine direkte Befestigung an Gitter-, Beton- oder Holzmasten.

Mechanische Kurzschlussfestigkeit

12500 N

Zubehör

Lieferbares Befestigungsmaterial:

BBS 25-36
Sechskantschrauben M10 x 100 V2A
Halfenschrauben 28/15 M10 x 80 V2A
Halfenschrauben 40/22 M12 x 100 galv.

BBS 29-43
Sechskantschrauben M10 x 100 V2A
Halfenschrauben 28/15 M10 x 80 V2A
Halfenschrauben 40/22 M10 x 100 galv.

BBS 33-46
Sechskantschrauben M10 x 100 V2A
Halfenschrauben 28/15 M10 x 80 V2A
Halfenschrauben 40/22 M10 x 100 galv