top

Isoliermasse 1730

Beschreibung

Eigenschaften

Das Isolieröl 1730 ist auf Basis hochwertiger Mineralöle und synthetischer Polymere aufgebaut. Es zeichnet sich durch sehr gute elektrische Eigenschaften und gute Alterungsbeständigkeit aus. Es ist kennzeichnungsfrei, die für den Umgang mit mineralölhaltigen Produkten üblichen Vorsichtsmaßnahmen sind jedoch zu beachten.

Anwendung

Als Kabelisolieröl-Füllmasse für Endverschlüsse und Verbindungsmuffen auf papierisolierten Kabeln bis 30 kV, sowie als Tränköl für Isolierpapiere.

Verarbeitung

Das Isolieröl 1730 in dem Liefergebinde oder in einer geeignetem Aufheizvorrichtung vorsichtig auf ca. 120°C erhitzen, dabei ist eine Überhitzung zu vermeiden. Je nach Temperaturbeständigkeit der verwendeten Kabelmaterialien oder der Zubehörteile ist die max. Verarbeitungstemperatur zu beachten.

Lagerung

Das Isolieröl 1730 ist bei Lagerung in originalverschlossenen Gebinden an einem trockenen Ort praktisch unbegrenzt lagerfähig.

Abpackungen

  • in aufheizbaren Blechgebinden mit 5 und 10 Litern Inhalt
  • andere Füllmengen auf Anfrage

Lieferform

Euronormpalette, geschrumpft und ungeschrumpft oder Gitterbox